Möglichst rasch und auf Dauer einen Platz im Arbeitsmarkt finden. Dieses Ziel haben auch RAV-Kunden, Sozialhilfeempfangende und anerkannte Geflüchtete.
Der Förderverein cocomo entwickelt seit seiner Gründung im Jahr 2003 Angebote, die den Weg zu einer Anstellung erleichtern.

Unsere Kernkompetenzen:

  • Ermittlung und Dokumentation von arbeitsmarktrelevanten Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenzen zur wirksamen Stärkung der Vermittlungsfähigkeit
  • Entwicklung individueller Förderangebote zur Verbesserung des Bewerbungsprozesses
  • Erweiterung von arbeitsmarktrelevanten Basiskenntnissen in innovativen Bildungsangeboten

Ab in die Arbeitswelt!

Wir entwickeln Lösungen.