SPRINTplus
Erweiterung der Sprach- und Fachkompetenzen für schulgewohnte Teilnehmende mit S-Status.

Dieser Sprachkurs fördert die Sprachkompetenzen bis B1, vertieft das arbeitsmarktrelevante Allgemeinwissen und Handlungskompetenzen inklusive Informatik und Mathematik. Die Teilnehmenden erstellen derbei ein überzeugendes Bewerbungsdossier.

SPRINTplus befähigt die schulgewohnten Teilnehmende, im beruflichen, schulischen und privaten Alltag zielgerichtet zu kommunizieren. An vier Halbtagen pro Wochen erweitern die Teilnehmenden ihre Sprachhandlungskompetenzen bis B1 sowie ihr arbeitsmarktrelevantes Allgemeinwissen inklusive IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) und Mathematik. Sie trainieren Handlungskompentenzen hinsichtlich einer Ausbildung oder Festanstellung und erstellen ein überzeugendes Bewerbungsdossier.

Die Teilnehmenden können:

  • Kommunikationssituationen mit potenziellen Arbeitgebenden, Behörden, Lehrpersonen und Mitlernenden erfolgreich bewältigen
  • digitale Medien im beruflichen und schulischen Umfeld sachgerecht nutzen
  • sich mit einem selbst erstellten Bewerbungsdossier überzeugend bewerben
  • alltagsmathematische Methoden zielgerichtet einsetzen

SPRINTplus richtet sich an schulgewohnte Personen mit S-Status,

  • die den Einstieg in den 1. Arbeitsmarkt anstreben, jedoch über ein zu niedriges Deutschniveau und zu wenig  arbeitsmarktrelevantes Wissen und Handlungskompetenzen verfügen
  • die über ein deutsches Sprachniveau GER A1 – A2 verfügen und im lateinischen Alphabet alphabetisiert sind

 

4 – 6 Monate, bedarfsweise Verlängerung auf 7 – 12 Monate.

CHF 880.00 pro Monat (12 Lektionen pro Woche)

Dieses Angebot ist im Rahmen der Integrationsagenda Zürich (IAZH) akkreditiert (Unterstützungspauschale S).

Kontakt

Telefon: 043 366 64 00
E-Mail: anmeldung@cocomo.ch

Standort

Förderverein cocomo, Badenerstrasse 812, 8048 Zürich