Ein hochstehendes Qualitätsbewusstsein ist Basis unseres Erfolges. Neben eigenen hohen Qualitätsansprüchen stehen uns auch externe Fachkräfte zur Seite. Zudem lassen wir die Organisation durch anerkannte Prüfstellen auditieren.

Die Anforderungen an die Arbeit der Berufsintegration durchlaufen einen stetigen Wandel. Aus diesem Grund werden zielgerichtete und sinnvolle interne und externe Weiterbildungen angeboten und gefördert. Mit der Sicherstellung von klar definierten, zeitgemässen und realistischen Anforderungsprofilen sind unsere Mitarbeitenden auf dem aktuellsten Wissenstand.

Bei der Beratung ist ein ganzheitlicher Blick unabdingbar. Dies erreichen wir über wöchentliche Fallbesprechungen. In diesem Austausch werden aktuelle teilnehmerbezogene Projekte, Schwierigkeiten, Erfolgsmeldungen sowie Coaching-Themen im Rahmen einer kollegialen Supervision thematisiert, bewertet und bei Bedarf einer Lösungssuche zugeführt.

Die Beratungsarbeit erfordert Teamgeist und einen freien Kopf. Viermal jährlich findet in den einzelnen Teams eine extern geleitete Fachsupervision statt. Situationen und Fallbeispiele aus dem Berufsalltag werden in diesen Sitzungen unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet und reflektiert. Dadurch werden angepasste Handlungsschritte entwickelt.

Unsere betrieblichen Abläufe und Prozessbeschreibungen werden intern, als auch jährlich durch externe Audits der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS) nach ISO 9001 Normen überprüft. Die Resultate werden ausgewertet und Verbesserungsprozesse eingeleitet. Seit 2012 ist der Förderverein ISO 9001 zertifiziert. Das EduQua Zertifikat liefert den Qualitätsnachweis in den Bildungsangeboten. Die inhaltliche Qualitätsnachweise der Arbeitsmarktmassnahmen sind durch das SVOAM Zertifikat gewährleistet.

 

EDUQUA

Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen
www.eduqua.ch



SQS 9001 – Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management Systeme
www.sqs.ch


 


SVOAM – Schweizerischer Verband der Organisatoren von Arbeitsmarktmassnahmen
www.sqs.ch/SVOAM