Über 14 Jahre in Bewegung

Mit dem Ziel, bei der Integration anerkannter Flüchtlinge und vorübergehend aufgenommener Ausländer neue Wege zu beschreiten, wurde 2003 der Förderverein cocomo gegründet. Die Idee war, die Wirtschaft zu gewinnen, indem sie einen Expertenauftrag erhält.

Festschrift

Coaching, Coordination und Mobilisation. Diese drei Begriffe standen von Anfang im Zentrum des Projekts, was auch den Namen «Förderverein cocomo» erklärt. Die Jubiläumsbroschüre gibt Ihnen Einblick in die Geschichte des Förderverein cocomo und in unsere Arbeit, unter anderem anhand von Teilnehmerportraits.

Integration ist zwar Arbeit, kann aber auch Spass machen. Genau das will der Förderverein cocomo auch mit der Festschrift aufzeigen.

Die Festschrift und die dazu entwickelten Postkarten können Sie bei uns bestellen oder direkt von der Webseite herunterladen.